Mit diesem Formular beantragen Sie die Vereins-Mitgliedschaft. Wenn Sie sich für unsere Unterrichtsangebote anmelden möchten, klicken Sie bitte hier …

Mehr über den Verein Musikschule Sauerlach-Brunnthal e.V. erfahren Sie hier …

 

 

Antrag auf Mitgliedschaft

Anmeldung

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus:

Die Angaben dieses Formulars werden verschlüsselt übertragen und sind somit während der Übermittlung nicht einsehbar. Sämtliche eingegebenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Kontaktdaten
Bankverbindung
Pflichtangaben

Ich beantrage die Aufnahme in den Verein Musikschule Sauerlach-Brunnthal e.V. Von der beiliegenden Satzung habe ich Kenntnis genommen und erkenne sie als für mich verbindlich an. 

Ich erkläre mich damit einverstanden, daß die Mitgliedsbeiträge zum jeweiligen Fälligkeitstermin mittels SEPA-Lastschrifteneinzug von meinem o.g. Konto beglichen werden. Bei einer etwaigen Änderung meiner Kontoverbindung bin ich verpflichtet, dies umgehend der Musikschule Sauerlach-Brunnthal zu melden. 


Ich willige ein, dass die Musikschule-Sauerlach-Brunnthal e.V., als verantwortliche Stelle, die in der Anmeldung erhobenen personenbezogenen Daten, wie Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Bankverbindung ausschließlich zum Zwecke der Mitglieder- und Schülerverwaltung, des Beitrags- und Entgelteinzuges und der Übermittlung von Musikschulinformationen verarbeitet und nutzt. Eine Übermittlung von Teilen dieser Daten an den Verband Bayerischer Sing und Musikschulen (VBSM) findet nur im Rahmen der in der Satzung des VBSM festgelegten Zwecke und nur in anonymisierter Form statt. Diese Datenübermittlung ist erforderlich zum Zwecke der Einwerbung von öffentlichen Fördermitteln. Eine Datenübermittlung an Dritte, außerhalb des VBSM, findet nicht statt. Eine Datennutzung für Werbezwecke findet ebenfalls nicht statt. Bei Beendigung der Mitgliedschaft im Verein/ in der Musikschule werden die personenbezogenen Daten gelöscht, soweit sie nicht entsprechend der steuerrechtlichen Vorgaben aufbewahrt werden müssen. Mitglieder/Schüler und Eltern haben im Rahmen der Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) das Recht auf Auskunft über die personenbezogenen Daten, die zu ihrer Person bei der verantwortlichen Stelle gespeichert sind. Außerdem haben sie im Falle von fehlerhaften Daten ein Korrekturrecht. 


Ich willige ein, dass die Musikschule Sauerlach-Brunnthal e.V. meine E-Mail-Adresse und meine Telefonnummer lediglich zum Zwecke der internen Kommunikation nutzt. Einer erteilten Einwilligung zur Nutzung von E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer kann jederzeit schriftlich widersprochen werden. 


Ich willige ein, dass die Musikschule Sauerlach-Brunnthal e.V. Bild- und Tonaufnahmen von schulischen oder gesellschaftlichen Veranstaltungen auf der Website der Musikschule oder sonstigen Vereinspublikationen veröffentlicht oder an die Presse zum Zwecke der Veröffentlichung ohne spezielle Einwilligung weitergibt. Einer erteilten Einwilligung zur Veröffentlichung von Bild- und Tonaufnahmen kann jederzeit schriftlich widersprochen werden. 

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie der Musikschule Sauerlach-Brunnthal e.V. mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Anmeldeformular und Satzung zum Download