Benefizkonzert unserer Schülerinnen und Schüler im Livestream, Samstag, 27.3.21, 18 Uhr

Zu hören gibt es tolle Musik auf vielen verschiedenen Instrumenten, die man an der Musikschule lernen kann:

Saxofon, Trompete, Cello, Harfe, Gitarre, Hackbrett, Klavier u.v.a.m. Es spielen unter anderem unsere Teilnehmer am großen Nachwuchswettbewerb "jugend musiziert", der deutschlandweit ausgetragen wird.

Dieses Mal kommt die Musikschule zu Euch nachhause: Das Konzert findet im Livestream statt.

Wir sammeln Spenden um unsere Instrumente zu ersetzen, die beim Brand im Alten Rathaus zerstört worden sind - und das sind leider alle, auf denen dort musziert wurde.

Zum Ticketshop geht es hier.

 

 

Benefizkonzert des Lehrerkollegiums im Livestream!

Am 27.2.21 fand unser Benefizkonzert statt,
um Spenden zur Wiederbeschaffung unserer Instrumente zu sammeln.

Zu hören gab es Barockmusik, virtuose, romantische Klaviermusik, Jazzstandards und Schlagzeugduo.

Beim Ticketverkauf und Spenden kamen 3275 €  zusammen!

 Herzlichen Dank für diese großartige Unterstützung unserer Gäste!


 

Unser Angebot

Musikalische Früherziehung

Gruppe für Kinder ab 3 Jahren

  • Zu den 60-minütigen Unterrichsstunden gehören
  • singen und sprechen
  • Bewegung und Tanz
  • Musik hören und gestalten
  • Konzentration und Spiel
  • Orff-Instrumente
  • Instrumenteninformation

Elementarfächer

Instrumental- und Gesangsfächer

  • Stimmbildung
  • Blasinstrumente
  • Piccolo, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxofon, Trompete, Posaune, Euphonium
  • Streichinstrumente
  • Violine, Viola, Violoncello
  • Zupfinstrumente
  • Gitarre, Mandoline, E-Gitarre, E-Bass
  • Schlaginstrumente
  • Schlagzeug, Pauke, Cajon, Mallet-Instrumente
  • Tasteninstrumente
  • Klavier, Keyboard
  • Akkordeon

Einzelunterricht / Kleingruppen

Einzelunterricht für Individualisten

  • 30 Minuten-Einzelunterricht wöchentlich
  • für Meister von Morgen:
  • 45 Minuten-Einzelunterricht wöchentlich
  • Auftrittsoption wählbar

 

Kleingruppenunterricht

für Aufsteiger:

  • Zweiergruppe 30 oder 45 Minuten wöchentlich
  • Dreiergruppe 45 Minuten wöchentlich

Infos ...

Was kostet der Unterricht?

Für den Unterricht an der Musikschule erheben wir in eine Schuljahresgebühr, die über 11 Monate verteilt fällig wird. Die Höhe der Gebühren ist von verschiedenen Bedingungen abhängig, wie etwa Alter der Schüler*innen, Art des Unterrichtes, oder auch eventuellen Rabatten oder Zuschlägen. Die genaue Staffelung entnehmen Sie bitte der aktuellen Gebührenordnung, die Sie hier einsehen können. 

Unser Sekretariat errechnet Ihnen gern die für Ihren Wunschunterricht anfallenden Gebühren. Hier geht's zu unseren Kontaktdaten.

Wo findet der Unterricht statt?

Unsere Musikschule besitzt eigene Räumlichkeiten, in denen nicht nur der Unterricht, sondern auch Ensembleproben, kleine Vortragsabende und auch Konzerte stattfinden. Hier geht's zu den Anfahrtbeschreibungen …

Wie kann ich mich anmelden?

Während der Öffnungszeiten unserer Verwaltung können Sie sich gern direkt persönlich bei uns anmelden. Oder Sie nutzen unser Online-Anmeldeformular ...