Zusammenspiel – gemeinsam macht’s mehr Spaß …

Zusammenspiel bedeutet einander zuzuhören, aufeinander zu reagieren, sich von den Partnern inspirieren zu lassen und gemeinsam an der Realisation einer Sache zu arbeiten. Es ist ein spannendes Abenteuer gegenseitigen Mitteilens und Verstehens, es setzt große Disziplin und Achtung vor der Leistung des anderen voraus.

Ihr möchtet mitmachen? Hier geht’s zur Anmeldung …

 

Unsere Ensembles:

Kinderchor

Kinderchor

Stimmbildung und Stimmentfaltung, Gesangstechnik in verschiedenen musikalischen Stilrichtungen von Klassik bis Pop. Außerdem führen wir immer  wieder auch Musiktheater auf. Den Chor leitet unsere Gesangslehrerin, Brigitte Gabriel.

Infos zum Kinderchor

 

Chor I:

bis 8 Jahre      

Do, 15.00–15.45 Uhr

Chor II:

ab 9 Jahren

Do, 15:45–16.45 Uhr


Akkordeon-Ensemble

Akkordeon

für Fortgeschrittene

Wir haben ein breites Repertoire verschiedenster Stilrichtungen:

klassische Musik von Renaissance bis Klassik (Haydn, Mozart), Dixie, internationale Folklore, Filmmusik und Oldies.

Infos Akkordeon-Ensemble

Jeden Donnerstag 20–21.30 Uhr, kommen Sie einfach vorbei.

Die Leitung hat Jan Prochazka.

 

Mehr dazu unter

http://akkordeonensemblesauerlach.jimdo.com/


Band

Drummer einer Rockband

Mit dabei sind Gesang, Schlagzeug, E-Bass, E-Gitare, Westerngitarre, Klavier, Keyboard und Cello. Die Leitung hat unser Gitarrenlehrer Michael Löwe.

Wenn du schon mehrere Jahre Erfahrung auf deinem Instrument gesammelt hast und dich für Pop - und Rockmusik interessierst, dann bist du hier genau richtig. Wir proben aktuelle Songsz.B.  von Adele, Ed Sheeran, Shakira, aber auch altbekannte Klassiker von Guns'n Roses, ACDC, Eric Clapton, Metallica usw.

Du solltest schon Akkorde spielen können, da diese für das Bandzusammenspiel sehr wichtig sind. Wer keine Noten lesen kann ist trotzdem herzlich willkommen. 

Jedes Jahr im Herbst findet im Rahmen der Musikschule das „Autumn Nights Festival“ statt, bei welchem die Bands mit ihrem Konzertprogramm auftreten.

Die Bandproben finden alle zwei Wochen 90 Minuten statt. Momentan gibt es 2 verschiedene Bands: Eine  junge Erwachsenen Band und eine Teenie Band.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

Infos zur Band

 

 

Wir treffen uns alle 14 Tage am Dienstag.


Blockflötenspielkreis

Blockflötentrio

Für: Sopranino, Sopranflöte, Altflöte, Tenor- und Bassflöte.

Alter: Egal, allerdings sollten fis, cis, gis, b und es keine größeren Probleme bereiten.

Infos zum Blockflötenspielkreis

 

Proben:

14-tägig am Donnerstag, 18.45–19.30 Uhr bei Barbara Schmidt.


Mini-Orchester

Junge Streicher

Wir spielen vierstimmige Stücke wie "Mary Lou", oder im Winter  "Morgen kommt der Weihnachtsmann" und "Rudolph, the rednosed Reindeer". Willkommen sind junge Instrumentalisten, die Orchesterinstrumente spielen, z.B. Streicher und Bläser. Bei uns sind aber auch Gitarristen, Hackbrett-SpielerInnen und Blockflöten mit von der Partie!

Infos zum Mini-Orchester

 

Das Miniorchester trifft sich 2 Mal im Jahr zu einer Probenphase für das Sommerkonzert und für das Adventskonzert.

Die Leitung hat Carsten Ahner.


Blasorchester

Blasorchester

Willkommen sind Blech- und Holzbläser. In unserem Repertoire sind Stücke wie "Skyfall" und "Meet the Flintstones". Dieses Jahr haben wir zu Weihnachten "Christmas-Swings" und "Holy night" gespielt.

Infos zum Blasorchester

 

Das Blasorchester trifft sich zu 2 Probenphasen für die großen Ensemblekonzerte im Sommer und im Dezember.

Die Proben sind Montagabend unter der Leitung von Philipp Staudt.


Streicherensemble

Seit letztem Jahr haben wir an der Musikschule ein Streicherensemble, das sich zu Arbeitsphasen für besondere Projekte trifft: Wir haben bisher von Antonio Vivaldi das Concerto grosso op 3 aufgeführt und das berühmte Weihnachtskonzert von Arcangelo Corelli.

Besetzt sind Violinen, Violen, Celli und Kontrabässe. 

Infos zum Streicherensemble

 

 

Einstudierung und Leitung:

Birgit Haardt, Catarina Wendtlandt und Oliver Kälberer.


Großes Orchester

In den letzten Jahren haben wir viel Filmmusik gespielt z. B. aus Fluch der Karibik, James Bond, New York, New York und aktuell Starwars, außerdem natürlich viel Klassik wie z.B. das Konzert für 3 Klaviere von Mozart und die Feuerwerksmusik von Händel.

Mit dabei sind die klassischen Orchesterinstrumente wie Geigen und Celli, die Holzbläser, bei uns also Querflöten und Klarinetten, das Blech – das sind Trompeten und Posaunen, aber auch andere Instrumente, die man bei uns lernen kann: Blockflöten ebenso wie Saxofon, Akkordeon, Klavier und Schlagzeug.

Infos zum Großen Orchester

 

Das Orchester trifft sich zu Arbeitsphasen für besondere Projekte.

Die Leitung hat Oliver Kälberer.